Leistungen

Onlinemarketing


SeCoSO Julia Falkner - Adwords, Analytics, Webmaster, Tagmanager, ....

Online Marketing umfasst alle Marketing-Maßnahmen, die Besucherinnen und Besucher auf eine bestimmte Internetseite bringen soll - mit dem Ziel, Waren, Dienstleistungen und/oder Image zu vermarkten.

 

Teilgebiete sind:

  • AM (Affiliate Marketing)
  • BW (Bannerwerbung)
  • EMM (eMail Marketing)
  • SMM (Social Media Marketing)
  • SEA (Search Engine Advertising )
  • SEO (Search Engine Optimizing - ON und OFF Page)
  • MOM (Mobile Marketing)

 

Einer der wesentlichen Vorteile des Online-Marketings gegenüber klassischen Marketingmaßnahmen - wie Print, TV oder Hörfunk - ist die Messbarkeit der Werbewirkung.

 

Zentraler Bestandteil des Onlinemarketing ist die Unternehmenswebsite. Sie dient sowohl der Kundenbindung, als auch zur Gewinnung neuer Kunden. Onlinemarketing allgmein hat das Ziel, die Sichtbarkeit in den Suchergebnislisten der diversen Suchmaschinen zu verbessern. Man unterscheidet zwischen den organischen Suchresultaten, die durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) beeinflusst werden können, und den gekauften Werbeeinblendungen (SEA), die das eigentliche Suchmaschinenmarketing sind. Organische Suchergebnisse und Werbeinblendungen haben eigene Rankingfaktoren und stehen somit nicht in Konkurrenz. 

Google Analytics

Web Analyse ist die Messung, Sammlung, Analyse und Auswertung von Internet-Daten zwecks Verständnis und Optimierung der Web-Nutzung. 

 

Ich erstelle für Sie ein Konto auf Ihrem Benutzerkonto, mache alle wichtigen Kontoeinstellungen und generiere den Tracking- Code inkl. aller notwendigen Anpassungen.

 

  • Dashboards einrichten
  • Berichte einrichten
  • Konto überwachen
  • Ziele definieren
  • uvm.

Google Adwords

Es ist sinnvoll, in zielorientiertes Suchmaschinenmarketing zu investieren. Das wohl bekannteste Tool der dominierenden Suchmaschine Google ist Google AdWords. Durch die Werbemöglichkeit auf CPC Basis (Cost per Click) können die Kosten genau gesteuert und auch analysiert werden. Schnell erkennt man - im Gegensatz zu Impressions-Anzeigen (Banner, Zeitungsannoncen, ...) - welche Anzeigen erfolgreich und zielführend sind.

 

  • Konto einrichten
  • Grundeinstellungen
  • Searchkampangen (Anzeigenschaltung in den Google Suchergebnissen)
  • Displaykampagnen (Anzeigenschaltung in Form von Bannern oder Textanzeigen auf anderen Websites)
  • Remarketingkampagnen (Anzeigenschaltung für Besucher die die Website schon einmal besucht haben)
  • Videokampagnen
  • Conversiontracking (Erfassen und Kontrolle der gesetzten Ziele)
  • Anzeigenerweiterungen
  • dauerhafte Kontobetreuung 
  • Optimierung der laufenden Kampagnen
  • uvm.

Google Webmaster Tool

Ein Werkzeug zur Kommunikation zwischen der Website und Google, das Informationen zur eigenen Webseite anbietet. 

 

  • Crawlerfehler
  • Sitemap
  • Indexierung
  • uvm.

Google Tag Manager

Ohne auf den Quellcode der Homepage zugreifen zu müssen, können einer Website ganz einfach, schnell und flexibel Tags (Snippets, Codes) hinzugefügt und aktualisiert werden.

 

  • Event Tracking (Erfassen von Klicks auf Links, Downloads, usw.)
  • Conversion Tracking (Erfassen von Zielen)
  • Analyse Code Einbau
  • Codeeinbau
  • uvm.

Google My Business

Zentrale Datenwartung bzw. Informationseingabe: Einmal eingegebene Informationen, Unternehmensinformationen usw. erscheinen mit Google My Business automatisch in den wichtigsten Diensten von Google (Suche, Maps, Google+).

Google Maps

Orte, Firmen, diverse andere Objekte werden auf einer Karte bzw. auf einem Satelliten- oder Luftbild angezeigt. (verschiedenste Darstellungsmöglichkeiten)

Google Alerts

Automatische Information per E-Mail über neueste Google-Ergebnisse zu Ihren vorab festgelegten Suchbegriffen. So sind Sie laufend über aktuelle Themen und News aus Ihrem Produktbereich, Namen, Firmenname oder Ihrer Branche informiert.

Event Tracking

Interaktionen des Users auf Ihrer Webseite (Downloads, Videos, Suchfelder uvm.) werden beim Event Tracking verfolgt und können in Analytics aufgerufen werden. Gibt wertvolle Infos zum Userverhalten auf Ihrer Seite.

 

Über den Google Tagmanager oder Codeerweiterung.

Kampagnen Tracking

Mithilfe des Link Builder von Google kann jeder URL, die mit der Website oder App verknüpft ist, entsprechende Parameter hinzufügen werden. In Analytics können Zugriffe über solche mit Parameter ergänzten URLs ausgelesen und Kosten / Nutzen gegenüber gestellt werden. 

QR Codes

QR Codes liegen zwischen analog und digital. Sie bieten eine schnelle Möglichkeit vom Papier ins Internet. QR Codes können getrackt werden und sind so in Analytics erfasst.

Mobile Marketing

Der Anteil von Zugriffen über mobile Endgeräte ist rasant gestiegen. Auf diesen Trend sollten Sie rechtzeitig reagieren und Ihre Seiten für die mobile Suche tauglich machen. Gerne berate ich Sie bei der Auswahl der für Sie geeigneten Möglichkeiten und setzte die Maßnahmen um.

 

Beispiele sind

  • LBS - Standortbezogene Services
  • Geofencing
  • Push Benachrichtigungen
  • Augmented Reality
  • NFC - Near Field Communication
  • Beacons
  • uvm.

 

Tools sind

  • SMS
  • Mobile Seiten oder Apps
  • Bluethooth
  • Barcodes, QR Codes
  • Mobile Advertising über Netzwerke wie Google AdWords
  • uvm.

Videomarketing

Der Trend geht zum bewegten Bild. Es geht um eine spezielle Form des Online-Marketings, um unter Einsatz von Videos im Internet PR-, Marketing- und Verkaufsbotschaften auf eigenen oder fremden Internetseiten zu präsentieren.

 

Beispiele für den Einsatz von Videomarketing:

  • Videoplattformen
  • Social Media
  • AdWords / You Tube Kampagnen
  • Website 
  • eMail Marketing 
  • Off Line Nutzen für Veranstaltungen, Infoscreen, ...
  • uvm.

 

 

 

Besonders wichtig ist mir Transparenz gegenüber meiner Kunden. Die angesammelten Daten, Kampagnen und Kontoeinstellungen aus Adwords, Analytics, usw. stehen dem Kunden in vollem Ausmaß zur Verfügung und können jederzeit eingesehen werden. Der Administratorzugang befindet sich in den Händen der Kunden, über eine Nutzerfreigabe (Google Client Center) kann ich die Kampagnen in Absprache mit dem Kunden aufbauen, betreuen und kontinuierlich erweitern. 

 

Links zu Google zum Thema:

Google-Richtlinie für Drittanbieter

Leitfaden für Werbetreibende: Zusammenarbeit mit Drittanbietern